Loading...

Für mehr Sicherheit auf der Baustelle!

 

Wenn Erdreich aufgegraben wird - oft auch einige Meter tief - ist es wichtig, dass die Sicherheit für den Bauherrn und die Bauarbeiter gewährleistet wird. Oft ist ein aufgegrabenes oder angeschnittenes Erdreich brüchig und daher auch einsturzgefährdet.

Mit unserer Anschaffung im März 2014, einem Sortiment aus Verbauelementen, kann ein Nachrutschen des anstehenden Bodens verhindert werden und somit wird das im Graben arbeitende Personal gegen Verletzungen und Verschüttungen geschützt und der Graben hält leichter zwischendurch eintretenden Niederschlägen oder Einflüssen stand.

Der Verbau dient also dem Absichern von Rohr- und Kabelgräben im Erdreich. Die Verbauelemente werden in einen mit dem Bagger ausgehobenen Graben eingesenkt und miteinander verbunden. Unser Verbau besteht aus verschiedenen Grundelementen, Grundplatten, Bolzen, Streben, Federstecker, Aufstockelemente und Aufstockplatten.

Gerne beraten wir Sie für die Sicherheit auf Ihrer Baustelle!